EN 61482-1-2

9 Produkte

06619135 - 010 - 001
Mehr Infos
Kombination
06619 - 135

Ab 145,42 EUR

06669135 - 010 - 001
Mehr Infos
Latzhose
06669 - 135

Ab 116,50 EUR

06679135 - 010 - 001
Mehr Infos
Hose
06679 - 135

Ab 87,35 EUR

13609216 - 010 - 001
Mehr Infos
Arbeitsjacke
13609 - 216

Ab 173,74 EUR

13669216 - 010 - 001
Mehr Infos
Latzhose
13669 - 216

Ab 209,32 EUR

13679216 - 010 - 001
Mehr Infos
Hose
13679 - 216

Ab 159,94 EUR

13869216 - 17010 - 017
Mehr Infos
Latzhose
13869 - 216

Ab 275,96 EUR

13879216 - 17010 - 017
Mehr Infos
Hose
13879 - 216

Ab 218,96 EUR

06609135 - 010 - 001
Mehr Infos
Arbeitsjacke
06609 - 135

Ab 100,20 EUR

MASCOT Produkte, die gemäß EN 61482-1-2 zertifiziert sind, schützen ihren Träger vor kurzer Exposition von Lichtbögen. MASCOT Produkte sind gemäß Testmethode 1-2 getestet und zertifiziert. Das bedeutet, dass Sicherheitskleidung, die nach EN 61482-1-2 getestet und zertifiziert ist, nur auf einer begrenzten Fläche unmittelbaren Schutz vor dem Kontakt mit Lichtbögen bietet. Zusätzlich ist die Sicherheitskleidung nur für einen kurzen Zeitraum auf den Widerstand von Lichtbögen ausgesetzt. Sicherheitskleidung gemäß EN 61482-1-2 bietet keinen Schutz vor elektrischen Schocks. Es muss zudem darauf verwiesen werden, dass Sicherheitskleidung gemäß EN 61482-1-2 nicht dazu geeignet ist, ihren Träger in Umgebungen zu schützen, in denen eine dauerhafte Exposition von Lichtbögen möglich ist.

EN 61482-1-2-zertifizierte Sicherheitskleidung ist in zwei Schutzstufen unterteilt. Sicherheitskleidung gemäß Klasse 2 bietet den besten Schutz für seinen Träger.